Sprungziele
Inhalt

Stillgruppe: Abpumpen und Aufbewahren von Muttermilch

In unserer Stillgruppe des Schwarzwald-Baar Klinikums sind Sie und Ihr Baby herzlich willkommen. Wir bieten Ihnen dieses Treffen an, um Fragen rund um das Stillen und die spätere Ernährung stellen zu können. Es gibt viele Fragen von Anfang an, aber auch wenn das Baby schon größer ist:
- Wie merke ich, dass mein Baby satt wird?
- Wie kann ich wunden Brustwarzen vorbeugen?
- Was bedeuten so genannte Wachstumsphasen"?
- Unruhe oder Bauchweh" des Kindes?
- Wie bekomme ich genug Ruhezeit?
- Ab wann und was kann ich zufüttern?
- Besondere Situationen, wie z.B. Frühgeborene stillen.
und viele andere Themen

Auch der Austausch zwischen den Müttern ist uns ein Anliegen. Oft kann eine Mutter von der ersten, anstrengenden Zeit berichten und wie es sich zu einer glücklichen Stillbeziehung entwickelt hat. Diese Erfahrungen sind sehr wichtig und geben Hilfestellungen für andere Mütter.
Mütter die nach der Geburt weitere Unterstützung beim Stillen bekommen, stillen ihr Baby mit größerer Zufriedenheit. Dabei möchten wir Ihnen zur Seite stehen.

Uhrzeit: jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat von 14.00 16.00 Uhr

Mit: Ulli Naskowski, Kinderkrankenschwester, IBCLC
Anna Kisielewski, Hebamme, Stillbeauftragte im Krankenhaus
Ulrike Moosmann, Kinderkrankenschwester, IBCLC

Weitere Informationen: über die Mutter-Kind-Station des
Schwarzwald-Baar Klinikums, Station 21, Tel.: 07721 93-1210
Bitte bis Dienstagabend, 18.00 Uhr, vor dem jeweiligen Treffen anmelden, oder einfach vorbeikommen.

Datum:

03.06.2020

Uhrzeit:

14:00 bis 16:00 Uhr

Termin exportieren

Anbieter des Gesundheitsnetzwerks