Zeigen Sie Flagge!

Lassen Sie Ihre Website Besucher wissen, dass Sie ein Teil des Gesundheitsnetzwerk Schwarzwald-Baar sind.

Jetzt Mitglied werden
Sehnsucht nach Ruhe?

Hochwertige Wellness- und Spa-Angebote bietet der Schwarzwald-Baar-Kreis.

Aktuelles

Gesundheit im Gespräch Herbst 2018 - Montag, den 23. Juli 18

Dienstag, 18. September, 18 30 Uhr
Pro Balance – Sicherer Halt bis ins hohe Alter

Vortrag im Rahmen eines kreisweiten Projektes zur Sturzprävention mit dem Titel „Vitales Alter – Pro Balance – gegen den Sturz“ von Gesundheitsamt und Schwenninger Krankenkasse.

Sicheres Stehen und Gehen haben einen großen Einfluss auf unsere Lebensqualität. Aber mit zunehmendem Alter steigt das Risiko zu stürzen, weil Balance, Muskelkraft und Beweglichkeit nachlassen.

Wir haben selber viele Möglichkeiten durch regelmäßige Bewegung und gezielte Übungen, auch in den Alltag eingebaut, effektiv etwas dagegen zu tun. Denn Stürze brechen nicht nur Knochen sondern auch das Selbstbewusstsein. Und so kommt es zu einem Teufelskreis: Wir haben Angst zu stürzen, bewegen uns daher auch weniger und kommen noch mehr in Gefahr, die nächste Herausforderung nicht zu bewältigen. 

Dr. Petra Mommert-Jauch erläutert Ursachen und Risikofaktoren von Stürzen und zeigt Möglichkeiten Stürzen vorzubeugen.

Referentin: Dr. phil. Petra Mommert-Jauch, Sportwissenschaftlerin

Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis, Sitzungssaal, Am Hoptbühl 2, Villingen-Schwenningen

 

Montag, 15. Okt. 2018 19.30 Uhr
Neues über Patientenverfügungen und Vorsorgevollmachten – Mein Wille geschehe

In einer im Deutschen Ärzteblatt 2014 vorgestellten Studie kommen die Autoren zum Ergebnis, dass zunehmend Zweifel an der Wirksamkeit von Patientenverfügungen in Krisensituationen geäußert werden.

Diese Zweifel werden verstärkt durch Entscheidungen des Bundesgerichtshofs in jüngerer Zeit. Jenseits aller ethischen Fragen, die mit der Patientenverfügung verbunden sein können, sind es daher vor allem rechtliche und praktische Probleme, die im Klinikalltag im Zusammenhang mit der Ermittlung und Durchsetzung des

vorab geäußerten Patientenwillens von Bedeutung sind.

Bernd Bierer, Amtsrichter i.R./Patientenfürsprecher

Uhr Schwarzwald Baar Klinikum, Baden-Württemberg-Saal 3

 

Dienstag, 6. November, 19 30 Uhr im Landratsamt VS-Villingen
Was ist bei Diabetes im Zeitalter von Burger, Döner, Fastfood, Low Carb und Veganer Ernährung wichtig?

Wir leben in einer Zeit von vielen neuen Ernährungsweisen und Empfehlungen mit Burgern, Döner, Fastfood, Low Carb, Vegetarismus, Veganismus und vielen anderen. Was bedeutet dies für die Diabeteserkrankung? Lösen manche Ernährungsweisen Diabetes aus oder können ihn gar verhindern? Was dürfen und sollen Diabetiker heute essen? Ist die herkömmliche Diabetesdiät out?

Der Vortrag gibt Einblicke in die aktuellen Empfehlungen bei Diabetes und Ernährung.

Referent: Dr. Johannes Guhl ist Facharzt für Innere Medizin und Diabetologie, er ist in Villingen-Schwenningen in einer diabetologischen Schwerpunktpraxis tätig.

Moderation: Dr. med. Alexander Regge, Facharzt für Allgemeinmedizin,

Villingen-Schwenningen

Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis, Sitzungssaal, Am Hoptbühl 2, Villingen-Schwenningen

  

Dienstag, 20. November, 19 30 Uhr im Landratsamt VS-Villingen
TROST – psychotherapeutische Ansichten

Im bewährten Wechselgespräch werden die beiden erfahrenen Psychotherapeuten

Dr. Knud Eike Buchmann und Dr. Bernhard Mäulen über das Thema Trost nachdenken und sprechen. In ihrer Arbeit mit belasteten oder ratsuchenden Menschen sind sie vielfach und auf sehr unterschiedliche Weise mit dem Thema konfrontiert. Schmerz verstehen, Leid mitempfinden und Wege finden, um „weiterleben“ zu können- dies für Angehörige, für „Untröstliche“ und für jene, die das Unabänderliche aushalten müssen.

Neben dem Trost, den wir durch andere Menschen erfahren, spielt auch die Tröstung durch uns selbst eine wichtige Rolle. Rituale können dabei helfen. Jeder hat seine eigene „Trostgeschichte“ – sie zu kennen und zu kultivieren ist ein Anliegen der Veranstaltung.

Referenten:  Prof. Dr. phil. Knud Eike Buchmann, Psychologischer Psychotherapeut

Dr. med. Bernhard Mäulen, Arzt, Facharzt für Psychiatrie & Psychotherapie

Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis, Sitzungssaal, Am Hoptbühl 2, Villingen-Schwenningen