Zeigen Sie Flagge!

Lassen Sie Ihre Website Besucher wissen, dass Sie ein Teil des Gesundheitsnetzwerk Schwarzwald-Baar sind.

Jetzt Mitglied werden
Selbsthilfegruppen

Aktuelles

Neuigkeiten aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis

31.08.16 Gesund und Vital – Forum des Gesundheitsnetzwerkes Schwarzwald-Baar

Erstmals organisiert das Gesundheitsnetzwerk Schwarzwald-Baar in Kooperation mit der Kur- und Bäder GmbH Bad Dürrheim ein Forum mit dem Titel „Gesund und Vital“. Am Sonntag, 23. Oktober können sich Interessierte zum Thema Ernährung und Bewegung von 11 bis 18 Uhr in Bad Dürrheim im Haus des Bürgers und im Haus des Gastes in Bad Dürrheim informieren.

Rubrik: Gesundheitsnetzwerk News

05.08.16 Gesundheitsblog: Zecken – Blutsauger mit Gefahren-Potenzial

Zecken sind mittlerweile von Februar bis Dezember in Wiesen und Wäldern unterwegs. Die kleinen schwarzen Parasiten treten vor allem im Süden der Bundesrepublik auf und gerne dort, wo es schattig und feucht ist. Wie man sich gegen die Spinnentiere schützen kann und was sie so gefährlich macht, haben wir hier zusammengefasst.

Rubrik: Gesundheitsnetzwerk News

03.08.16 Fast 500 Behandlungen wegen Insektenstichen im Schwarzwald-Baar-Kreis – bei Allergien ist Vorsicht geboten

Sommer, Sonne, Sonnenschein – und leider auch Stiche. In der heißen Jahreszeit steigt das Risiko, dass man sich am Strand oder beim Grillen einen Piekser von Wespe und Co. einhandelt.


01.07.16 Gesundheitsblog: Sonnenschutz aus der Tube

Sonnencreme, Sonnenschutz, Sonne

Trotz des bisher noch etwas bescheidenen Sommers, sollten die wenigen Sonnenstrahlen, die wir erhaschen können, nicht unterschätzt werden. „Denn bekommt unsere Haut zu viel Sonne ab, steigt das Risiko, an Hautkrebs zu erkranken“, erläutert Ina Stelljes vom Bundesamt für Strahlenschutz (BfS). Wie können wir uns aber schützen und was müssen wir dabei beachten?

Rubrik: Gesundheitsnetzwerk News

04.05.16 Theaterproduktion „al amal - Hoffnung“

„al amal - Hoffnung“. Das ist der Name einer Produktion des Theaters im Deutschen Haus, welche von geflüchteten jungen Menschen aufgeführt wird. Das Theaterstück wird vom Jugendfonds des Schwarzwald-Baar-Kreises gefördert und am Samstag, 4. und Sonntag, 5. Juni 2016, jeweils um 20 Uhr aufgeführt.


Treffer 1 bis 5 von 67

1

2

3

4

5

6

7

nächste >