Sprungziele
Inhalt
03.11.2023

Forum »gesund & vital« des Gesundheitsnetzwerks zieht mit Gesundheitsthemen Besucher an

(Schwarzwald-Baar-Kreis) Mehr als 16 Fachvorträge und Workshops sowie 22 Aussteller sorgten beim Forum „gesund & vital“ des Gesundheitsnetzwerks für ein vielfältiges Angebot im Haus des Gastes und im Haus des Bürgers in Bad Dürrheim. Das Schwerpunktthema lautete „Gesund leben - Gesund bleiben“. Landrat Sven Hinterseh und der Vorsitzende des Gesundheitsnetzwerks Schwarzwald-Baar Bürgermeister Fritz Link, Königsfeld sowie Markus Spettel, Geschäftsführer der Kur- und Bäder GmbH betonten die große Bedeutung der Gesundheit.

Max Gotzler, renommierter Experte auf dem Gebiet des Biohackings, eröffnete das Forum mit seinem Vortrag über „Lebensmaximierung durch Biohacking: Strategien für Jung und Alt“. Anschließend referierte Andrea Fetzner, Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. Die Geschäftsführerin der Klinik am Doniswald in Königsfeld, führte zum Thema „Leben in Balance - Gesund bleiben trotz wachsender Belastung“ aus. Am Nachmittag folgten gut besuchte Aktiv- und Mitmach-Vorträge zur Darm-, Fuß- und Mundgesundheit, Fitnessfood und verschiedene Reha- und Präventionsprogramme von Gesundheitsakteuren aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis. Die Besucher konnten zudem mit Akteuren des Gesundheitswesens im Landkreis, wie Krankenkassen, Fachstellen und Selbsthilfegruppen und Klinikvertretern ins Gespräch zu kommen und wertvolle Infos erhalten.

Max Gotzler aktiviert die Besucher bei seinem Vortrag
Max Gotzler aktiviert die Besucher bei seinem Vortrag
Landrat Hinterseh eröffnet die Veranstaltung
Landrat Hinterseh eröffnet die Veranstaltung
Frau Dr. Fetzner begeistert die Besucher*innen mit ihrem zweiten KeyNote Vortrag
Frau Dr. Fetzner begeistert die Besucher*innen mit ihrem zweiten KeyNote Vortrag
Besucher*innen können sich an zahlreichen Ausstellern informieren
Besucher*innen können sich an zahlreichen Ausstellern informieren


Anbieter des Gesundheitsnetzwerks