Lust am Wandern – In’s Neckartäle am Donnerstag, 14. Juni 2018 Mit Wanderführerin Berta Gutmann, Schwäbischer Albverein OG Schwenningen Neckar, wandern wir am Donnerstag, 14. Juni in das Neckartal.

Treffpunkt ist um 10:15 Uhr in der Eingangshalle des Bahnhofs Villingen/ Schwarzwald. Gemeinsam fahren wir mit dem Ringzug zum Start der Wanderung nach Trossingen (Staatsbahnhof). Hier ist ein weiterer möglicher Treffpunkt um 11 Uhr.

Auf schmalem Pfad wandern wir in das landschaftlich sehr reizvolle „Neckartäle“ und folgen dem noch jungen Neckar durch das schattige und malerische Tal. Vor der Rückkehr mit dem Ringzug nach Villingen bietet sich eine gemütliche Einkehr im Gasthaus zum Staatsbahnhof Trossingen an. Bitte kleines Rucksackvesper und Getränk für unterwegs, gutes Schuhwerk und Regenschutz. Die Strecke beträgt etwa 6 km. Dauer der Wanderung ca. 3 Stunden.

Unsere monatlichen Wanderungen sind offen für alle Wanderer, die sich alleine keine großen Strecken zutrauen. Sie richten sich an ältere Menschen mit und ohne Handicap, auch Menschen mit Gedächtnisproblemen und ihre Angehörigen sind herzlich eingeladen.

Die Wanderungen sind nicht zu lang und das Tempo ist gemäßigt. Gestartet wird immer am Bahnhof in Villingen.

Wenn Sie mitwandern und/oder andere beim Wandern begleiten möchten, bitten wir um Anmeldung bei Anna Stier, Amt für Jugend, Bildung, Integration und Sport, Tel. 07721-82-2157 oder bei Regina Büntjen, Gesundheitsamt, Tel. 07721-91-37193. Hier erhalten Sie auch den Flyer über alle Wanderungen im 1. Halbjahr 2018.