Notdienste in Ihrer Nähe

Welche Apotheke ist geöffnet? Welcher Arzt hat Notdienst?

Starke Partner

Ein wahrhaft starkes Netzwerk mit über 300 starken Mitgliedern.

Sehnsucht nach Ruhe?

Hochwertige Wellness- und Spa-Angebote bietet der Schwarzwald-Baar-Kreis.

Aktuelles

Lust am Wandern – Über Wiesen und durch Wälder von Königsfeld am Donnerstag, 19. April 2018 - Dienstag, den 10. April 18

Mit Wanderführerin Annemarie Walter, Schwarzwaldverein Königsfeld, wandern wir am Donnerstag, 19. April über Wiesen und durch Wälder von Königsfeld. Treffpunkt ist um 10 Uhr in der Eingangshalle des Bahnhofs Villingen/Schwarzwald. Gemeinsam fahren wir mit dem Bus nach Königsfeld. Weiterer Treffpunkt ist um 10:45 Uhr am Haus des Gastes in Königsfeld. Zurück nach Villingen fahren wir wieder mit dem Bus.

Durch den Kurpark wandern wir zur Enzianwiese, dann weiter zur Hahnenhütte und zum Sportplatz Neuhausen mit herrlicher Aussicht über Neuhausen zur Schwäbischen Alb. Zurück geht es wieder durch Wald zum Ortszentrum von Königsfeld. Eine Schlusseinkehr ist eingeplant. Wanderstrecke ca. 5,5 km. Bitte kleines Rucksackvesper und Getränk für unterwegs, gutes Schuhwerk und Regenschutz. Dauer der Wanderung ca. 3 Stunden.

Gemeinsam mit anderen in Bewegung sein – für die meisten kein Problem. Für Menschen, die mit Gedächtnis- und Orientierungsproblemen zu tun haben, sieht dies oftmals anders aus. Ihnen stehen solche Möglichkeiten derzeit nur in den seltensten Fällen offen.

Unsere monatlichen Wanderungen sind daher offen für alle Wanderer, die sich alleine keine großen Strecken zutrauen. Sie richten sich an ältere Menschen mit und ohne Handicap, auch Menschen mit Gedächtnisproblemen und ihre Angehörigen sind herzlich eingeladen.

Die Wanderungen sind nicht zu lang und das Tempo ist gemäßigt. Eine gemeinsame Schlusseinkehr rundet die Tour ab. Gestartet wird immer am Bahnhof in Villingen.

Wenn Sie mitwandern und/oder andere beim Wandern begleiten möchten, bitten wir um Anmeldung bei Anna Nufer, Amt für Jugend, Bildung, Integration und Sport, Tel. 07721-82-2157 oder bei Regina Büntjen, Gesundheitsamt, Tel. 07721-91-37193. Hier erhalten Sie auch den Flyer über alle Wanderungen im 1. Halbjahr 2018.