Sprungziele
Inhalt

Vortrag: Moderne Hörimplantate

Datum:

11.03.2019

Uhrzeit:

19:30 bis 21:00 Uhr

Ort:

Schwarzwald-Baar Klinikum Villingen-Schwenningen GmbH

Klinikstraße 11
78052 Villingen-Schwenningen

  • Raum: Baden-Württemberg-Saal 1 (EG)

Karte anzeigen Termin exportieren

Referent: PD Dr. med. habil Christian Mozet, Direktor der Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde und Kopf- und Hals-Chirurgie

Der Anteil schwerhöriger Menschen in der Bevölkerung ist hoch. Neben einem kleineren Anteil angeborener Schwerhörigkeiten oder Taubheit steigt der Anteil schwerhöriger Erwachsener mit jeder Lebensdekade an. Die Ursachen dafür sind vielfältig und reichen von chronischer Lärmbelastung über chronische Mittelohrentzündungen bis hin zu „physiologischer“ Altersschwerhörigkeit. Die Folgen unbehandelter Schwerhörigkeit sind gravierend und führen u.a. zu sozialer Deprivation und Depressionen.
Neben den bekannten konventionellen Therapieoptionen zur Hörverbesserung in Form von Hörgeräten stehen bei bestimmten Erkrankungen aber auch eine Reihe von chirurgischen hörverbessernden Maßnahmen zur Verfügung. Dabei nehmen moderne Hörimplantate einen besonderen Stellenwert ein und können für ausgewählte Patienten eine enorme Bereicherung sein.
Der Vortrag gibt einen Überblick über die Formen von Hörstörungen, deren Ursachen und Behandlungsoptionen mit besonderem Fokus auf moderne Hörimplantate.

Anbieter des Gesundheitsnetzwerks